Yandex

Affiliate programs

Daniela Partnerprogramme Einzigartige Ansichten: 38

Binance

0 (0 Reviews)
Visit website
Compare with:
Affiliate program type

Exchange, Trading

Datum gefunden

Jun 30, 2017

Name

Binance

Secured By SSL

Yes

Commission When A Customer Spends $100

0, 02$

Commission duration

lebenslang

Commission per sale

20% der Trading-Gebühr

Payout frequency

By request

Withdrawal methods

Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Monero

Automatic payouts

Yes

What is Binance?

With over 400 currency pairs, more than 30 million monthly website visits, and a daily trading volume of over $ 500 million, Binance is one of the largest cryptographic exchanges. Binance is a pure crypto exchange, so does not accept any Fiat currency. However, the market for tether - the US dollar equivalent in digital form - is very pronounced. With the launch of its own coin (BNB), which made it into the top 20 of the strongest cryptocurrencies, Binance built its leading positioncontinue out. Low trading fees and generally high liquidity make Binance one of the cheapest exchange platforms for cryptocurrencies and utility tokens. The site is available in many languages, including German, and once again conquers the crypt world. In addition, up to 2 BTC per day can be traded completely anonymously - only the e-mail address must be disclosed.

Binance ist als Kryptobörse so gut wie allgegenwärtig. Den hohen Bekanntheitsgrad hat man zum Teil auch dem Affiliate Programm zu verdanken. Der Markt für Kryptowährungen steigt ständig an und bringt täglich neue Krypto-Besitzer mit ins Spiel, die auf der Suche nach einer geeigneten Börse zum fröhlichen Investieren, Spekulieren und Tauschen sind. Das Partnerprogramm von Binance besitzt daher ein großes Potential. Aktuell erhält die Börse den meisten Traffic von den USA, der Türkei, Russland, Vietnam und Brasilien aus.

 

Was bietet das Partnerprogramm von Binance?

Binance wirbt mit Kommissionen von bis zu 40% an den erhobenen Trading-Gebühren. Diese 40% werden allerdings erst dann wirksam, wenn Sie selbst 500 BNB auf Ihrem Account schlummern haben. Bei dem aktuellen Preis des Binance Coins wäre das eine Investition von über 3.000 US-Dollar, was sich nur für eingefleischte Binance-Fans lohnt, die selbst hin und wieder aktiv traden. Wer keine Binance Coins besitzt, verdient 20% an den Trading-Gebühren der geworbenen Mitglieder.

Die Kommissionen werden in Echtzeit auf Ihr Binance-Konto übertragen und in derjenigen Währung ausgezahlt, in der auch die Trading-Gebühr bezahlt wurde. Das heißt, dass Sie bald schon verschiedenste Coins in Ihrem Account vorfinden könnten, was natürlich zum Traden verlockt. Ihr Guthaben wird stets in BTC angezeigt.

Bezüglich der Anzahl der Referrals gibt es keine Einschränkungen. Die Kommissionen sind außerdem ein Leben lang gültig. Allerdings behält sich Binance wie viele andere Anbieter das Recht vor, die Programmregelungen jederzeit zu ändern und auffälliges Verhalten zu bestrafen. Besteht der Verdacht, dass ein Neukunde nicht auf legale Weise geworben wurde, wird er nicht als Ihr Referral anerkannt. Doppelte Accounts sind ebenfalls verboten.

 

Um bei dem Referral Programm von Binance mitzumachen, müssen Sie sich zunächst ganz normal registrieren. Das geschieht mittels E-Mail-Adresse und Passwort und ist innerhalb von wenigen Sekunden erledigt. Nach dem ersten Login erhalten Sie direkt ein paar hilfreiche Sicherheitshinweise und werden dazu ermutigt, diverse Sicherheitseinstellungen vorzunehmen. Beispielsweise können Sie für Ihre Auszahlungsadressen eine Whitelist anlegen – in diesem Fall sind Auszahlungen nur auf diejenigen Adressen möglich, die zuvor von Ihnen authorisiert wurden. Das Referral Programm ist nicht im regulären Menü aufgelistet und von Ihrer Kontoübersicht aus nur über einen Banner zu erreichen.

Binance stattet Sie mit einer Referral ID, einem vorgefertigten Referral Link, einem QR-Code und diversen Share-Buttons für Ihre Social Media Profile aus. Wer sein Marketing auch offline betreibt, wird bevorzugt mit der Referral ID – in diesem Fall eine achtstellige Zahl – arbeiten. Diese können Sie auf Flyer drucken oder Ihren Bekannten in Form einer Notiz mitgeben – wenn sich die Freunde dann bei Binance registrieren, können sie die ID in einem speziellen Feld angeben. Sicherer ist es aber, die Leute per Link einzuladen, denn in diesem Fall speichert Binance die Zugehörigkeit des neuen Mitglieds zu Ihrem Affiliate Account automatisch ab.

Die Kommissionen können jederzeit ausgezahlt oder zum eigenen Trading herangezogen werden. Insgesamt gestaltet sich das Binance Referral Programm sehr einfach – ohne viele Wenn’s und Aber’s, die in langen, undurchsichtigen Klauseln untergebracht sind. Das Referral Programm ist zu Recht sehr prominent und hat – wenn man offiziellen Angaben glaubt – einigen Usern bereits Hunderttausende Dollar eingebracht. Sie sollten Ihre Erwartungen allerdings nicht exorbitant hoch ansetzen. Die Höhe Ihrer Einnahmen hängt davon ab, wie viele Menschen Ihren Link benutzen und wie fleißig diese Menschen dann letztendlich beim Trading sind.

Denn grundsätzlich fallen die Kommissionszahlungen sehr niedrig aus, was auch immer wieder Bestandteil diverser Beschwerden ist. Angesichts der ohnehin schon niedrigen Trading-Gebühr von 0,1% (bzw. 0,075% für BNB-Besitzer) kommt am Ende des Tages reichlich wenig zusammen. Machen wir daher ein kleines Rechenbeispiel: Wenn ein von Ihnen eingeladener User Kryptowährungen im Wert von 100€ handelt, zahlt er zwischen 0,075 und 0,1€ Gebühren. Sie als Affiliate bekommen dann 20% davon, also allerhöchstens 0,02€ ausgeschüttet. 2 Cent pro 100 € scheinen wenig. Doch denken Sie auch daran, dass einige Krypto-Besitzer täglich traden und dabei Geld im Wert von mehreren Tausend Dollar herumbewegen. In diesem Fall können sich Ihre Einnahmen natürlich ganz schnell wie von Geisterhand mehren. Ob die Einkommensaussichten Ihre Marketing-Bemühungen rechtfertigen, müssen ganz allein Sie entscheiden. Wer einen ohnehin schon großen Follower-Kreis besitzt, sollte das Affiliate Programm aber auf jeden Fall ausprobieren – zu verlieren haben Sie schließlich nichts.

 

Alles Wichtige im Überblick:

  1. eine der größten und bekanntesten Krypto-Börsen weltweit
  2. popular and simple referral program that gives you 20% of the trading fees charged
  3. those who hold more than 500 BNB receive commissions amounting to 40%
  4. the payments are made in real time to the Binance account (in the currency in which the trading fee was paid)
0 0

Wie uns

;

Copyright © 2017 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.